Mr. Hurley & Die Pulveraffen - Voodoo 22.03.2015 - von Simi Dörig

Meine lieblings Piratenbande aus dem karibischen Osnabrück bringt uns mit Voodoo eine neue Feierplatte, die nicht nur für Holzbeinschwinger klasse ist!

Zuerst einmal vorne weg, der einzige Grund warum der Review jetzt schon kommt, ist der geile Support der Band!
Da bekommt man über Facebook von Mr. Hurley erklärt, dass nur die Shop Technik nicht ins Ausland liefern will und das per Mail ohne Probleme möglich sei.
Gesagt, getan und Morgan hat extra noch in Erfahrung gebracht, wieviel das Porto in die Schweiz beträgt, damit die CD blos am Realise-Datum in meinem Briefkasten lag!
Vielen Dank nochmal!

So jetzt zur Piratenbande selbst:
Mr. Hurley & Die Pulveraffen besteht aus Mr. Hurley daselbst, Buckteeth Bannock und dem Einäugigen Morgan.
Dazu kommt noch die Crew aus Ms. Ivy Cox, Pegleg Peggy, Arne Paulsen und BlackBört, die alle zusammen für diverse Aufgaben tätig sind, was auch super Funktionier und dazu noch eine geniale Bühnenshow abgibt!

Nach den beiden Alben Affen Theater und Grog'n'Roll, sowie der Split EP Feier Frei und der Auskopplung Plankrock, stellen sie mit Voodoo das dritte Studioalbum vor!
Wie schon bei Grog'n'Roll ist auch wieder Captain Blake mit einem Hörspiel vertreten, dass zwar leider nicht an das Tagebuch heran kommt, aber trotzdem eine nette Geschichte bietet.
Um uns die Zeit vor dem Realise zu versüssen hat die Band alle paar Tage eine Snippet Version ihrer Songs auf YouTube geladen, die jeweils im Liedtitel verlinkt.

1. Leinen los!
Jo hi ho ha, jo hi ho ja… genau so soll eine Pulveraffen Scheibe Anfangen!
Eine Buddel Rum im Griffel und mitgesungen und die Leine los gemacht! Partysong vom feinsten mit schneller Musik, das lädt zum Mitsingen ein und der Text bereitet uns auf die nächsten 70min vor! SKOAL!

2. Schrumpfkopf im Rumtopf
Das die Lightning nicht gerade die professionellste Crew hat, wissen wir schon aber der Smutje schiesst mit Abstand de Papagei ab und dass will was heissen, denn der Schiffsaffe hat es immerhin zum Arzt gebracht!
Das Auge ist mit, aber ihr Smutje Fischkopp macht beim Eintopf ein „Das Auge isst man mit“ daraus.
Super Piraten Sound, toller Text und die Gerichte… naja man sollte das Lied bei einem Dinner abspielen! Wenn dann der Räucheraal im Schnapesfass schwimmt heisst es nur:
Und wenn du Kater hast, Zeit für… ehm, Aal!

  1. Blakes Fluch 1
    Der alte Captain Blake hat ein Anliegen und Besucht eine Voodoo-Hexe in den Sümpfen. Mal schauen ober er diesen oberdoofen „Blau wie das Meer“ Ohrwurm weg bekommt.

4. Seehilfe
Jaaaa unser guter Mr. Hurley ist nach Monaten wieder an Land und was merkt man als erstes als alter Seebär? Es schwankt ja gar nicht hier und in der Verwirrtheit muss man ja was dagegen tun können:
Und so trinken wir noch einen bis die Welt sich um uns dreht … dann musst du Tanzen um das Meer zu simulieren!
Noch ein Partylied vom feinsten!

5. Etwas vom Faden
Jetzt wird es düster, der Zauber finsterer Götter steht bevor.
Voodoo Hexerei für alle, langsam und geheimnisvoll gehalten, gepaart mit einem guten Text, lohnt es sich hier auf den Wortlaut zu achten!

6. Booty Island
Wo will der Pirat hin? Ja nach Booty Island, denn die anderen Inseln sind alle doof…
Tortuga wimmelt von Touristen, von Monkey Island kommst du nicht mehr weg und auf der Islas de la Muerte gibt’s nur den blöden Zombieschatz.
Also gehen wir dahin wo der Schnaps in Strömen fliesst und wir dieses super Karibiklied geniessen können.

7. Haare im Gesicht
Buckteeth Banook erzählt über seinen Bart, 30 sec Text, nochmal 30sec langsamer Gesang, aber Odin Gnade euch wenn ihr da weiter Schaltet!
Der Refrain hat es in sich und die nächsten Strophen erzählen von Leonidas, der mit seinen 300 Bärtigen 100'000 Perser verkloppt hat oder die geschorenen Engländer von den Wikingern verprügelt wurden, da diese schon mit Bart geboren worden,
Die Strophen sind zum Bart kraulen, der Refrain zum mit Bartklatschen! Wer keinen hat soll sich gefälligst einen besorgen (egal ob selbst oder als Partner)

  1. Blakes Fluch 2
    Blake wird zu einem Geist geschickt und wird von seiner Landkrankeit geheilt, leider mit einer französischen Nebenwirkung-

9. Alll!
Das ganze Lied basiert auf der Witz: Was passiert wenn ein Asiate Pirat wird und das R durch ein L ersetzt
Dadenkt man an Arrr, Schwur, Ruchlose Recken, Schrecken oder Ratten, könnt ihr euch vorstellen was daraus wird.
Witziges, chinesisch klingendes, Lied.

10. Fette Beute
Ja die Groupies, gibt es auch bei einer Piratenband. Doch Buckteeth geht mit einer kalten Koje aus, aber irgendwie ist er ja auch selbst schuld, wie er in diesem Lied auch merkt.

11. Die Legende von Daisy Jones
Zum ersten Mal auf der Plank-Rock CD aufgetaucht, bietet dieses Lied Gruselgeschichten, Liebesgeschmalz und ein kleines bisschen Tentakel Fantasie.
Langsame Melodie mit Quetschkomone und Glockenspiel, da kommt so eine richtige Gänsehaut Stimmung auf.
Wer David Jones kennt, kann sich gern eine Romanze mit seinem weiblichen Gegenstück vorstellen… Ich hab’s getan.. ich brauch mehr Grog…

12. Nüchtern
Der Einäugigen Morgan trinkt keine Alkohol… also ist er Nüchtern!! Was eigentlich schon gar nicht geht, aber er darf dass, auch mit Volksmusik (nicht zu verwechseln mit Folk) und Passagen wie: Blau werd ich nur wenn ich die Luft anhalte sind witzig!
Die Moral des Liedes: Alles was Morgan nicht säuft, holen wir auf. Stösschen!

  1. Blakes Fluch 3
    Blake spricht nicht mehr Parisisch, doch er lehnt es ab, Voodoo Puppen von den Pulveraffe anfertigen zu lassen, denn Buckteeth hat keine Haare auf den Kopf für und einem Mann denn Bart zu stutzen… so grausam ist nicht einmal Blake!

14. Taljenblock
Eine Mischung aus Sick Note und Stapelfahrer Klaus. Buckteeth Bannock’s Lieblings LARP Waffe, der Taljenblock (eine Art Flaschenzug)
Hört dem Text genau zu, denn dieser Hochsee-Betriebsunfall ist einmalig!

15. Urlaub
Ja auch Piraten wollen einmal Urlaub, genauso wie in diesem Haiti-Sommersong.
Aloa Sound und gemütlicher Text, dieser Schar von Sündern weiss schon wie man es sich gutgehen lässt-

16. Haken an der Sache
Was braucht man als Pirat? Klar einen Haken aber:
Du kannst nicht mal genüsslich von der Reling urinieren. ohne Leib und Lebe zu riskieren! *
*Seemann bedenke dass, im Alltag ist da immer noch ein Haken am Haken an der Hand!

Überlegt euch dass gut, hört auf den Text, geniesst dieses schnelle Lied mit Ohrwurmpotenzial und klatscht gefälligst mit!

17. Ach ja?!
Dieses Lied stammt noch aus der Feier Frei Split EP mit der Pressgäng.
Tolles Lied zum Mitsingen, Schreien, Brüllen und Live jedes Mal eine riesen Party!
Ach ja, komm mal her!

  1. Blakes Fluch IV
    Blake ist nach einem muckeligen Schaumbad wieder gross, doch sein Fluch auch wieder da, armer Blake…

19. Abschiedslied
Die Pulveraffen und ein Ernstes Lied? Geht das?! Ja das geht und hört sich auch super an.
Viele Bands haben ein ganz Bestimmtes Lied, welches am Ende des Konzertes kommt und Mr. Hurley hat jetzt auch endlich ein passendes.
Zudem ist es ein Abschiedslied an einen Kollegen der Band, der 2014 viel zu Jung verstorben ist.
So etwas will ich hören, wenn das letzte Konzert zu Ende ist und ich wieder Monate warten muss, bis ich die Band wieder sehe. Schönes, ruhiges Lied, das einen ein bisschen Emotional werden lässt… nein das sind keine Tränen, ich habe eine Zwiebel geschnitten… in meinen Grog… ach verdammt…
Und wenn wir uns nicht Wiederseh’n, trink noch ein Glas auf uns
Die schönste Zeit, den Blick aufs Meer und wieder der Vernunft
Nur Zuversicht hat stets den Lebensmut hervorgebracht
Macht’s gut und bleibt so wie ihr seid und gebt gut auf euch Acht.

Fazit:
Hurley hat uns das beste Pulveraffen Album aller Zeiten versprochen und das war kein Seemannsgarn!
Abwechslungsreich, super Texte, piratige Musik und der gute alte Pulveraffen Charme!
Mehr gibt es eigentlich nicht dazu zu sagen und so erhalten sie** 9/10 Schnapesfässer in die Voodoo Hütte!**
Im letzten hat irgend so eine Smutje einen Aal platziert…

Zum Abschluss noch, da die Band 700km im Norden ihren Hafen hat, kommen sie schwerlich in unser Land. Doch am 4. und 5. Juli 2015 spielen sie am MPS Weil am Rhein, das gleich neben Basel liegt!

Pulveraffen Homepage

YouTube Kanal