Feuerschwanz & Ignis Fatuu am 28.10.16 im Z7 29.09.2016 - von Simi Dörig

Der Feuerschwanz zieht wieder einmal durch die Lande und ladet ein zu Met, Miezen, Tanz und seit neuem auch zu Sex (is Muss)!

Am letzten Oktober Wochenende, kommt der geile Haufen um Hauptmann Feuerschwanz endlich wieder einmal nach Pratteln, mein letztes mal dort mit ihnen ist 5 Jahre her, nur dass ich jetzt schon mal das Hotelzimmer nebenan gebucht habe!
Doch die Truppe kommt nicht alleine, sondern mit zwei Vorbands, die ich euch hier einzeln vorstellen werde:

Feuerschwanz

Meine erste Mittelalter Band, Hauptmann und „Hodi“ haben es einfach drauf. So ziemlich der Klassiker der Mittelalter-Szene! Trinklieder wie Wir lieben Dudelsack oder auch Balladen wie diese machen auf jeden fall gute Stimmung, Witze und ein folkiger Sound! Das ist der Hauptmann und sein geiler Haufen!
Während die ersten Alben noch komplett im Mittelalter waren, hat sich die Band weiterentwickelt, ist aber zum Glück nicht weniger Spassig geworden und hat ihre Musik mit u.a Dudelsack, Stormlaute und Flöten beibehalten.
Nur ihren fünften Silberling: Walhalligalli fand ich nicht so passend, was aber Auf’s Leben und das neu erschienene SEX IS MUSS wieder ausbügeln, beide Reviews sind verlinkt!

Ignis Fatuu

Auch mit einem neuen Album von diesem Jahr, kommt diese Mittelalter Rock Band aus Nürnberg. Während andere Bands mit den Jahren eher von härteren Klängen auf weichere Töne umgesattelt haben, hat Ignis Fatuu es genau verkehrt herum gemacht!
Ausgestattet mit modernen wie auch mittelalterlichen Lärmmach… ehm Instrumenten, werden sie uns hoffentlich eine reiche Abwechslung an diesem Abend bieten, mit 4 Alben sollte es da genug Material geben!

Vogelfrey

Aus dem hohen Norden (Sammelbegriff für die Gegend um Wacken) angereist, kommen diese 6 Vaganten zu uns, Vogelfrey so wie sie sind, leiben und auf der Bühne rumzappeln!
Eine ganze Palette Folkrock mit Pagan-Einflüssen wird uns erwarten:
Balladen, Schlachtenlieder, Saufsongs, spezielle Themen von Feenfleisch über Vaganten bis hin zu Bluthochzeiten, Templergulasch und Sturmfluten, das sind Vogelfrey!
Das letzte Album Sturm und Klang gibt es im Link und ich kann euch nur so viel verraten, ihre Show am Feuertanz Festival dieses Jahr, war einfach nur geil!

Wann: 28. Okt 2017, Doors 18Uhr, Beginn 18.30Uhr

Location: Z7 Konzert Fabrik in Pratteln

Preis: 34.50CHF auf Z7, 37.20CHF auf Ticketcorner

Facebook Veranstaltungen von FEUERSCHWANZ und DEM Z7