Bullet, Striker & Stallion - Komplex 457 - Zürich 04.09.2014 - von Roman Kurtz

Am Montag Abend, 22. September 2014, darf sich die Bankenstadt auf ein Heavy Metal Gewitter gefasst machen.

Bullet (SWE), Striker (CAN) und Stallion (GER) machen Halt in Zürich um das Komplex 457 analog einer enormen Menge Bier zu vernichten.

Bullet kommen mit dem neuen Album "Storm of Blades" im Gepäck zurück in die Schweiz. Nach diversen Auftritten, beispielsweise in Pratteln, Aarau oder auch dem Dynamo in Zürich, stehen Sie heuer erstmals als Headliner im Komplex 457 auf der Bühne. Seit 2001 sind Bullet unterwegs, so galten Sie lange vor dem Durchbruch von Airbourne als deren Vorbilder und das völlig zu recht. Mit Ihrem "Highway Metal" bewegen sich Bullet salopp ausgedrückt irgendwo zwischen AC/DC und Saxon. Die markante Stimme von Hell Hofer zusammen mit dem satten Heavy Metal Gewitter sorgen nicht nur ab Konserve für gute Laune, auch oder insbesondere live sind Bullet eine Macht. Die Geschichte lehrt uns, dass Sie nicht nur als Opener vor Sabaton und HammerFall für ordentlich Stimmung sorgten, sondern auch beim Rock Hard Festival ein gesamtes Amphitheater zum kochen brachten.

Als Special Guest werden die Kanadier "Striker" geladen. Sie sind offiziell seit 2007 am Start, das Line Up wurde 2008 komplettiert und mit der ersten Demo im selben Jahr, wurde der Grundstein für die Road Warrior EP gelegt, welche wiederum den Weg ebnete für das einschlägig bekannte "Eyes in the Night" Album, welches 2010 veröffentlicht wurde. Vier Jahre und zwei Alben später dürfen wir gespannt sein auf eine Alkohol- und Energiegeladene Show von Striker, ebenfalls mit neuem Album "City of Gold" im Petto.

Als Opener dürfen wir uns auf die Newcomer "Stallion" aus Deutschland freuen. Newcomer ist auf keinen Fall abwertend gemeint, so sorgen Sie spätestens seit dem Keep It True Festival für Furore. Sie eröffnen den Abend und bringen uns ebenfalls ein neues Album mit. "Rise and Ride" ist nicht nur Ihr neues, sondern auch erstes Full-lenght Album überhaupt.

Mehr Heavy Metal an einem Abend und Zürich müsste Freinacht bewilligen. Ein absolutes Muss für Fans des 80er Heavy, sowie für Alle die es werden wollen. Tickets gibts für faire 38.- CHF, Türöffnung ist um 19:30 Uhr, Start um 20:00 Uhr und um 23:15 Uhr ist der Zauber leider schon vorbei, da es Werktags stattfindet hat es aber den entscheidenden Vorteil, dass Ihr mit den ÖV noch in alle Richtungen nach Hause kommt. (In alle Richtungen heisst jedoch nicht in alle Kaffs und Käffer, aber das wisst Ihr ja)

 Tickets:
Starticket

Bands:
Bullet
Striker
Stallion

Location:
Komplex 457

Veranstalter:
Mainland Music