Buckcherry & Hardcore Superstar am 13.11.13 im Plaza Zürich 28.10.2013 - von Nici Weissmann

Am 13.11.13, tolles Datum, beehren uns die Sleaze-Rocker Buckcherry und Hardcore Superstar im Plaza Zürich. Die Location hat sich nun über die Jahre als guter Gastgeber für Rock- und Metal-Events der höheren Klasse etabliert. Deshalb sollte, wenn man noch nie dort war, auch keine Bedenken haben, nur weil die Website wie die einer Oper aussieht.

Buckcherry

Die 1995 gegründete Band aus Los Angeles erlangte über einige Clubauftritte einen Plattenvertrag.
Vier Jahre später erreichte ihr Debütalbum "Buckcherry" Gold in Amerika und Kanada. Der Name Buckcherry ist
im Übrigen auf den Herrn Chuck Berry zurückzuführen. Mit dem Album im Gepäck ging es erstmals auf Tour mit Lenny Kravitz.
Es folgte 2001 das zweite Album "Time Bomb". Durch viele Besetzungswechsel wurde die Band 2002 aufgelöst.
Die Neugründung erfolgte "nur" drei Jahre später mit einem neuen Album "15". Gab sogar Platin dafür.
Die Band durfte mit Mötley Crüe an der Crüe-Fest-Tour teilnehmen und konnte auch mit Kiss auf eine Tournee.
Mann kann die Band also auch in dieses Genre einordnen.
Das neuste Album der Gruppe ist 2013 erschienen unter dem Namen "Confessions".

Der absolute Hit der Band könnt ihr hier hören!

Hardcore Superstar

Sie Sleazerocker von Hardcore Superstar haben sich 1997 in Göteborg zusammengetan und bekamen kurz darauf ihren Plattenvertrag.
Ihr erstes Album "It's Only Rock'n'Roll" war zuerst nur auf dem schwedischen Markt vorhanden. Im Jahre 2000 folgte ihr erstes
internationale Album "Bad Sneakers and a Piña Colada". Darauf folgte die erste Europa und Japan Tournee. 2005 kam das gleichnamige
Album heraus mit welchem sie ein grosses Medienecho erhielten. Die Gruppe spielte sogar als Support für Motörhead. Stilistisch
kann man sich wiederum an Bands wie Hanoi Rocks oder Alice Cooper orientieren, jedoch variiert es von Album zu Album.

Reinhören sollte man definitiv hier!

Bei wem nun also das Interesse geweckt wurde, kann sich sicherlich auf eine heisse Show freuen.

Tickets gibts bei:

www.ticketcorner.ch

oder an der Abendkasse für CHF 56.-